Logo Certo
Logo der VBG
Logo CERTO

Gut sehen

Mann am Schreibtisch

Für viele Mitarbeiter ist es wichtig,

dass sie bei der Arbeit gut sehen.

Für bestimmte Arbeiten braucht man eine Seh-Hilfe.

Brille

Brillen für die Arbeit am Computer

Einige Mitarbeiter arbeiten immer am Computer.

Sie schauen den ganzen Tag auf den Bildschirm.

Wenn die Mitarbeiter älter werden:

Sie brauchen wahrscheinlich eine Brille

für die Arbeit am Computer.

Vielleicht brauchen sie aber auch immer eine Brille.

Dann kann es so sein:

Sie brauchen eine Brille zum Sehen im Alltag.

Und sie brauchen eine andere Brille für die Arbeit.

Wenn Sie Fragen dazu haben:

Fragen Sie den Betriebs-Arzt.

Blindenschrift

Seh-Behinderung

Einige Mitarbeiter können nicht sehen

oder nicht gut sehen.

Sie sind blind oder

haben eine Seh-Behinderung.

Für diese Mitarbeiter gibt es Programme im Computer.

Die Programme können

• die Schrift vom Bildschirm vorlesen

• die Schrift größer machen

• die normale Schrift als Blindenschrift schreiben

Mann mit Schutzbrille

Schutz-Brillen

Einige Mitarbeiter brauchen eine Schutz-Brille.

Zum Beispiel:

• Sie arbeiten mit Feuer und Gas.

• Auf der Baustelle gibt es viel Staub.

Die Schutz-Brille schützt die Augen bei der Arbeit.

Mehr Infos:

Eine Firma muss wissen,

wie die Mitarbeiter im Büro gut sehen können.

Die VBG hat dazu ein Heft gemacht.

Das Heft heißt:

Sehhilfen am Bildschirmarbeitsplatz.

Hier kann man das Heft lesen:

www.vbg.de/sehhilfen

Die Infos sind nicht in Leichter Sprache.